Skip to main content
25. Oktober 2018

Zuletzt im 1. Bezirk - Aus der Sicht einer Bezirksrätin (KW 43)

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, ich hoffe, Sie hatten eine nicht zu stressige und angenehme etwas verkürzte Woche! Und wieder melde ich mich mit den Neuigkeiten der Kalenderwoche 43 aus unserem wunderschönen Bezirk.

Nachdem das Fiaker-Thema etwas abgeflaut ist und die Gemüter sich ein wenig beruhigt haben, kann ich Ihnen gleich von unserem Bürgerinformationsstand, vom Dienstag, 23.10.2018, berichten. Diesmal standen wir auf der Freyung, genauer gesagt bei der Garageneinfahrt Freyung Ecke Herrengasse. Obwohl ein Sturm ging, dass unsere Flyer zeitweise davon flogen, konnten wir trotzdem mit vielen von Ihnen - unseren Bewohnerinnen und Bewohnern - sprechen. Wieder war es ein sehr informativer wie auch hoch interessanter Bürgerinformationsstand! Es ist schön zu sehen, dass Sie - unsere Wähler - es auch tatsächlich schätzen, dass wir nicht nur vor einer Wahl unsere Infostände abhalten, sondern auch zwischen den Wahlen immer für Sie da sind! Wir möchten einfach da sein und Ihnen zeigen, dass uns Ihre Anliegen, Wünsche sowie Probleme immer interessieren und wir auch stets ein offenes Ohr für Sie haben! Und schon kommende Woche können wir dies unter Beweis stellen. - Bei unserem nächsten Bürgerinformationsstand!

Am Dienstagabend hatten wir dann auch noch eine unserer Bezirksleitungssitzungen, bei der wir viel besprochen haben und auch einiges Revue passieren lassen konnten. Es wird sich auf jeden Fall einiges tun in naher Zukunft, das kann ich versprechen!

Beginnen wir gleich mit unserem kommenden Stammtisch im November, bei dem wir wieder einen unserer Landtagsabgeordneten, nämlich den Klubobmann im Landtag Toni Mahdalik, als Gastreferenten begrüßen dürfen. Wir freuen uns schon alle darauf, denn unser Toni Mahdalik ist der richtige Mann, wenn es um Verkehr in der Stadt geht. - Und das ist ja im Moment ein riesiges Thema in unserem Bezirk. Ich sage nur „Rotenturmstraße“, „Neuer Markt“, „Alte Post/Postgasse“ oder vielleicht ja auch „Schwedenplatz“! Ich bin gespannt auf Toni Mahdaliks Antworten auf unsere vielen schwierigen Fragen!

Nun ja, da diese Woche – wegen unseres Nationalfeiertags morgen - etwas kürzer ist, wünsche ich Ihnen allen bereits heute ein erholsames, langes Wochenende! Genießen Sie den Feiertag, machen Sie einen Spaziergang durch unseren Bezirk und bestaunen Sie die Leistungsschau unseres Bundesheeres am Heldenplatz! - Vielleicht sehen wir uns ja da?! - Und vergessen Sie nicht - ein Lächeln hilft immer! VR

                                                         Ihre Bezirksrätin

© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.